Wir benutzen Cookies um das Erlebnis auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie weiterhin ohne Ihre Einstellungen zu verändern auf dieser Website surfen, dann akzeptieren Sie diese. Mehr Informationen

Okay, schließe diese Info

   Anmelden

Startseite»News»Frauenprojekte nähen Mundmasken -...

Frauenprojekte nähen Mundmasken - Wirtschaftshof Spandau unterstützt


Teilnehmerinnen der Frauen-projekte Mütter in Arbeit (MinA), FEMentoring und FEMPower beginnen am Montag mit der Anfertigung von Mundmasken für den alltäglichen Gebrauch während der Corona-Pandemie. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. unterstützt die Frauen dabei, geeignete Textilien und Nähmaschinen zu organisieren.

Interessierte können die Masken unter bestellung@giz.berlin bestellen und käuflich erwerben.

Wir wünschen den Teilnehmerinnen der Frauenprojekte gutes Gelingen!


Die Projekte „Mütter in Arbeit" (MinA), FEMentoring und FEMPower werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit gefördert.


| Permalink |
Teilen