Wir benutzen Cookies um das Erlebnis auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie weiterhin ohne Ihre Einstellungen zu verändern auf dieser Website surfen, dann akzeptieren Sie diese. Mehr Informationen

Okay, schließe diese Info

   Anmelden

Startseite»GIZ»Stellenangebote & Ausschreibungen

Stellenangebote & Ausschreibungen

Über uns

Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH (GIZ) ist eine gemeinnützige Einrichtung, die vielfältige Maßnahmen, Projekte und Weiterbildungen im Bildungsbereich anbietet. GIZ ist ein zertifizierter Bildungsträger und vom BAMF anerkannter Integrationskursträger, der in der Migrantensozialarbeit und im Bildungsbereich tätig ist.

Bewerbungen bitte per Mail an bewerbung@giz.berlin

Ihr Ansprechpartner ist Abdurrahim Gülec (Tel.: 030 – 513 01 00 00)


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Koordination Fortbildungsmanagement im AMIF-Projekt


Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH (GIZ) sucht ab dem 01.01.2021 eine*n Koordinator*in im Fortbildungsmanagement des AMIF-Projektes „Rechte stärken! Behördenunabhängige Rechtsberatung für asylsuchende Menschen“.

Über uns

Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH (GIZ) ist eine gemeinnützige Einrichtung, die vielfältig Maßnahmen, Projekte und Weiterbildungen im Bildungsbereich anbietet. GIZ ist ein zertifizierter Bildungsträger und vom BAMF anerkannter Integrationskursträger, der in der Migrantensozialarbeit und im Bildungsbereich tätig ist.

Ziel des AMIF-Projektes „Rechte stärken! Behördenunabhängige Rechtsberatung für asylsuchende Menschen“ ist es, geflüchtete Menschen beratend zu unterstützen. Als ein Teil des Projektes ist hierfür ein Fortbildungsmanagement für die Qualifizierung von Sprachmittler*innen vorgesehen.

Ihr Aufgabengebiet:
Zu den Schwerpunkten bei den Aufgaben der Projektkoordination zählen u.a.
• Koordination des Bereichs Fortbildungsmanagements
• Entwicklung einer Reihe von Workshops zur Qualifizierung von Sprachmittler*innen
• Vorbereitung und Durchführung mit unterschiedlichen Dozenten von Workshops
• Mitarbeit in kommunalen und bezirksübergreifenden Netzwerken
• Öffentlichkeitsarbeit
• Dokumentation des Projektablaufs (Sachberichte)
• Akquise von Projektteilnehmer*innen


Ihr Profil:
• Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium,
• Erfahrung in der Projektorganisation und -durchführung
• Erfahrung in der Arbeit mit Migrant*innen und / oder Geflüchteten
• Gute EDV-Kenntnisse u.a. mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
• Schnelle Auffassungsgabe, Initiative, Kreativität
• Eigenmotiviertes, selbstständiges Arbeiten, sehr hohes Engagement, eine offene kommunikative Art sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
• Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
• Diversity-Kompetenz
• Sicheres Auftreten, Spaß am Umgang mit Menschen und an der Arbeit im Team


Was wir bieten:
- eine gute kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie
- die Möglichkeit sich einzubringen und die gemeinsame Arbeit mitzugestalten
- eine qualifikationsentsprechende Vergütung in Anlehnung an TV-L E 10/1
- eine geregelte Arbeitszeit mit 30 Stunden die Woche


Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen und sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: bewerbung@giz.berlin

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Koordination / Dozent*in im Bereich der Sprachkurse

Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH (GIZ) sucht ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für die Koordination der Sprachkurse auf Teilzeit für 20 Stunden/Woche bzw. in Kombination mit der Durchführung von Sprachkursen (Integrationskurse, DeuFöV-Berufssprachkurse, Alpha-Kurse) als Dozent*in kann die Stelle als Vollzeit mit 40 Stunden/Woche besetzt werden.

Über uns:
Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH (GIZ) ist eine gemeinnützige Einrichtung, die vielfältige Maßnahmen, Projekte und Weiterbildungen im Bildungsbereich anbietet. GIZ ist ein zertifizierter Bildungsträger und vom BAMF anerkannter Integrationskursträger, der in der Migrantensozialarbeit und im Bildungsbereich tätig ist.

Ihr Aufgabengebiet:
• Koordination der Sprachkurse & Sprachtests
(Integrationskurse, DeuFöV-Berufssprachkurse, Alpha-Kurse)
• Dozent*in in den Sprachkursen
• Ansprechpartner*in für das BAMF, Kooperationspartner*innen, Kund*innen, bezirkliche Gremien und Institutionen
• Mitarbeit bzw. Teilnahme an diversen Netzwerk-Veranstaltungen

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Hochschulbildung bzw. Hochschulabschluss bevorzugt in DaZ/DaF
• BAMF-Zulassung für die Durchführung der Tätigkeit als Dozent in den Kursen
• Prüferqualifikationen in den Sprachtests erwünscht
• Erfahrung in der Arbeit mit Migrant*innen und/oder Geflüchteten
• Gute EDV-Kenntnisse u.a. mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
• Schnelle Auffassungsgabe, Initiative, Kreativität
• Eigenmotiviertes, selbstständiges Arbeiten, sehr hohes Engagement, eine offene kommunikative Art sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
• Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
• Diversity-Kompetenz
• Sicheres Auftreten, Spaß am Umgang mit Menschen und an der Arbeit im Team

Was wir bieten:
• eine gute kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie
• die Möglichkeit sich einzubringen und die gemeinsame Arbeit mitzugestalten
• inhaltlicher Austausch auch mit anderen Projekten

Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen und sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: bewerbung@giz.berlin

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Verwaltungsmitarbeiter*in

Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH (GIZ) sucht ab sofort eine Verwaltungskraft.

Ihr Aufgabengebiet:
• Organisatorische Abwicklung und Verwaltung von Projekten
• Abrechnungen nach den Bestimmungen des Mittelgebers
• Vorbereitung von Veranstaltungen
• Bürotätigkeiten

Ihr Profil:
• Gute EDV-Kenntnisse u.a. mit Open-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
• Schnelle Auffassungsgabe, Initiative, Kreativität
• Eigenmotiviertes, selbstständiges Arbeiten, sehr hohes Engagement, eine offene kommunikative Art sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
• Erfahrungen in der Abrechnung von Projektgeldern oder vergleichbare Kenntnisse
• Flexibilität und Teamfähigkeit
• Diversity-Kompetenz
• Sicheres Auftreten, Spaß am Umgang mit Menschen und an der Arbeit im Team

Was wir bieten:
• eine gute kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie
• eine Möglichkeit sich einzubringen und die gemeinsame Arbeit mitzugestalten
• eine geregelte Arbeitszeit

Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen und sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: bewerbung@giz.berlin

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pädagogische Fachkräfte für die Lernförderung an Schulen
(Honorarkraft)
Für die Durchführung unserer Lernförderung (BuT) unseren Kooperationsschulen suchen wir engagierte Förderlehrkräfte auf freiberuflicherBasis!
Der Gruppenunterricht mit maximal sechs Schüler*innen erfolgt jahrgangsspezifisch und findet wöchentlich direkt in der jeweiligen Schule statt.

ab sofort!
• für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch
• einwandfreies erweitertes Führungszeugnis notwendig

Festanstellung später möglich.

Die Honorarzahlung richtet sich nach der persönlichen Qualifikation.
Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung!

schule@giz.berlin

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die letzte Version wurde erstellt am Dienstag, 17. November 2020  |  64124 mal gelesen
Teilen