Wir benutzen Cookies um das Erlebnis auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie weiterhin ohne Ihre Einstellungen zu verändern auf dieser Website surfen, dann akzeptieren Sie diese. Mehr Informationen

Okay, schließe diese Info

   Anmelden

Ihre Kontaktperson

abdurrahim_guelec
Abdurrahim Gülec

Sie können mich unter der Nummer 030 - 513 0100 anrufen oder mir bei diesem Kontakformular eine Mail schreiben.

Startseite»Über GIZ e.V.»Stellenangebote

Stellenangebote

Sozialpädagog*in (mindestens 30 Std./Wo.)



Verfügbar: ab sofort

Voraussichtliche Dauer: befristet auf erstmal 1 Jahr

Wir suchen eine*n Sozialpädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Sonderpädagog*in, Kinderkrankenschwester/ pfleger und eine*n Ergotherapeut*in für folgende Tätigkeiten


- Sozialberatung
- Dozententätigkeit in diversen pädagogischen Weiterbildungen


Festanstellung bzw. auf Wunsch auch auf Honorarbasis möglich.


Bewerbungen senden Sie bitte per E-Mail an Frau Krause unter bewerbung@giz.berlin.



Empfangspersonal im WiA-Büro „Willkommen-in-Arbeit“


Das Willkommen-in-Arbeit-Büro Spandau sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für den Empfang.

Über uns
Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben (GIZ) e. V. ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein, der vielfältige Maßnahmen, Projekte und Weiterbildungen im Bildungsbereich anbietet. GIZ e.V. ist ein zertifizierter Bildungsträger und vom BAMF anerkannter Integrationskursträger, der in der Migrantensozialarbeit und im Bildungsbereich tätig ist.

Das WiA-Büro ist eine Beratungseinrichtung für geflüchtete Menschen. Es verfolgt das Ziel Menschen, die aus ihrer Heimat nach Deutschland fliehen mussten, zu ihren beruflichen Möglichkeiten und passenden Bildungsangeboten zu informieren und gegebenenfalls an eine passende Institution weiter zu vermitteln. Im WiA-Büro kommen die Kompetenzen verschiedener Akteure*innen zusammen, indem Mobile Bildungs- und Jobberater*innen, Jobcoaches und Integrationslots*innen bei der Bildungs- und Berufswegeplanung unterstützen und zu verschiedenen Themen Orientierung geben. Durch den frühestmöglichen Eintritt in den Arbeitsmarkt soll die berufliche und soziale Integration dieser Gruppe von Menschen gefördert werden.

Ihr Aufgabengebiet:
• Arbeit am Empfang
- Begrüßung der Kund*innen
- Informieren der Kund*innen über die Angebote im WiA-Büro und fachgerechte Vermittlung in die passenden Beratungsangebote
- Orientierung der Kund*innen
- Weiterleitung der Kund*innen in die passenden Beratungsangebote
• Telefonzentrale bedienen
• Korrespondenz/Post
• Vorbereitung von Veranstaltungen
• Dokumentation
• Unterstützung des WiA-Teams

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes sozial- und geisteswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium,
• Kenntnisse diverser arbeitsmarktpolitischer Instrumente sowie der Lebenssituation und Arbeitsmarktintegration geflüchteter Menschen
• verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch sowie Arabisch und/oder Englisch,
• Erfahrung in der Projektorganisation und -durchführung,
• Erfahrung in der Arbeit mit Migrant*innen und / oder Geflüchteten
• Gute EDV-Kenntnisse u.a. mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
• Schnelle Auffassungsgabe, Initiative, Kreativität
• Eigenmotiviertes, selbstständiges Arbeiten, sehr hohes Engagement, eine offene kommunikative Art sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
• Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
• Diversity-Kompetenz
• Sicheres Auftreten, Spaß am Umgang mit Menschen und an der Arbeit im Team

Was wir bieten:
- eine gute kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie
- die Möglichkeit sich einzubringen und die gemeinsame Arbeit mitzugestalten
- eine qualifikationsentsprechende Vergütung in Anlehnung an TV-L
- eine geregelte Arbeitszeit mit 39,4 Stunden die Woche


Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen und sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: bewerbung@giz.berlin

Weitere Informationen finden Sie unter: WiA-Büro

Ihr Ansprechpartner ist Abdurrahim Gülec (Tel.: 030 – 5130100).



Verwaltungskraft


Für ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt suchen wir zum 01.09.2018 eine Verwaltungskraft für 30 Std. in der Woche.

Zu Ihren Aufgaben zählen:
Organisatorische Abwicklung und Betreuung aller Aufgaben die für die Verwaltung des Projektes notwendig sind. Schwerpunkte sind das Controlling des Budgets (Laufende Ausgaben, Abrufe, verfügbare Mittel), die Vorbereitung und der Abschluss der Abrechnungen nach den Bestimmungen des Mittelgebers. Gängige Bürotätigkeiten und Buchungen von Reisen gehören auch zu Ihrem Aufgabengebiet sowie die Mithilfe bei der Organisation von Konferenzen an verschiedenen Standorten in Deutschland.

Anforderungen:

  • Hoch- oder Fachhochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder einem vergleichbaren Fach
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Erfahrung in der Abrechnung von Projektgeldern oder vergleichbare Kenntnisse sind Voraussetzung



Persönliche Stärken:

  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Organisationsfähigkeit
  • Sorgfalt / Genauigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative



Die Stelle ist befristet bis zum 31.08.2021. Einstellung ab dem 01.09.2018.
Gehalt in Anlehnung an TVL Stufe E9/1.

Ansprechpartner: Herr Abdurrahim Gülec, Verwaltungsleiter.

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie uns bitte per E-Mail an:
bewerbung@giz.berlin


DaZ-Lehrkraft für Ferienschule


Beschreibung:

Die Gesellschaft für interkulturelle Zusammenarbeit e.V. bietet neben Integrationskursen zur Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache auch Ferienkurse für Kinder und Jugendliche an.

Für unseren Sommerkurs für 12-15 geflüchtete Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 12 Jahren suchen wir eine DaZ-Lehrkraft ab sofort bis zum 17.08.2018.

Hauptaufgaben:

  • Durchführung der Sprachstandsanalysen
  • Durchführung von Sprachförderung/Unterricht
  • Begleitung der Freizeitaktivitäten
  • 35 h Wochenarbeitszeit, Betreuungszeitraum: Montag bis Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr


Konditionen:

  • 20,00 € pro UE
  • freie Mitarbeit (Tätigkeit auf Honorarbasis mit Rechnungsstellung)


Voraussetzungen:

  • Studium oder Abschluss im Bereich DaF/DaZ, Germanistik, Deutsch (Lehramt) oder gleichwertige Qualifikationen
  • Unterrichtserfahrung
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für interkulturelle Differenzen
  • Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses


Bewerbung:

Bewerbungen senden Sie bitte per Mail an Frau Monique Noske unter bewerbung@giz.berlin


Für unseren Verein für interkulturelle Begegnungen suchen wir zum 01.08.2018
eine/n Auszubildende/-n zum Kaufmann/-frau – Büromanagement


Tätigkeit:

  • Erfolgreicher Schulabschluss
  • Deutschkenntnisse mindestens auf B2 Niveau
  • Fremdsprachenkenntnisse sind vom Vorteil



Deine Stärken:

  • Belastbarkeit
  • Sorgfalt
  • Kundenfreundlichkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Flexibilität



Arbeitszeit:

  • 3 Tage im Verein, die von der Berufsschule bestimmt sind (Mo.-Fr. zwischen 8-17 Uhr)
  • 2 Tage Berufsschule



Gern geben wir auch älteren Bewerber/-innen eine Chance.
Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an:

bewerbung@giz.berlin

Sendeschluss ist der 30.07.2018.



Student*in als Lernförder*in gesucht!


Wir suchen für unser Team Verstärkung im Bereich der Lernförderung & MSA-Vorbereitung.
Wenn du Student*in bist, Freude an der Arbeit mit Schülern und an ein bis drei Nachmittagen Zeit hast, würden wir uns über eine kurze Bewerbung per E-Mail freuen!

Die Zeiten können individuell vereinbart werden.

Bei Interesse bitte melden bei:
GIZ Gesellschaft für Interkulturelles Leben e.V., Reformationsplatz 2, 13597 Berlin
Tel.: 030 – 513 0100, E-Mail: bewerbung@giz.berlin



Pädagogische Fachkräfte für die Lernförderung an Schulen

(Honorarkraft oder sozialversicherungspflichtig)


  • ab sofort!
  • nach dem *IDEA-Konzept
  • für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch
  • einwandfreies erweitertes Führungszeugnis notwendig


Bewerbungen bitte per Mail an Herrn Luc Join-Lambert unter bewerbung@giz.berlin



Dozent/in mit BAMF-Zulassung


Wir stellen ab sofort sozialversicherungspflichtig an!

Bewerbungen bitte per Mail an Frau Dr. Fuhrmann unter bewerbung@giz.berlin

Die letzte Version wurde erstellt am Dienstag, 28. August 2018  |  35791 mal gelesen
Teilen