Wir benutzen Cookies um das Erlebnis auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie weiterhin ohne Ihre Einstellungen zu verändern auf dieser Website surfen, dann akzeptieren Sie diese. Mehr Informationen

Okay, schließe diese Info

   Anmelden

Projekte

Ankommen in Spandau

Obwohl seit Beginn des Jahres 2016 die Zahl der in Deutschland Asylsuchenden sinkt, bleibt die Erstorientierung von Geflüchteten ein wichtiges Thema.

AVGS

Wir bieten drei Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheinprojekte für Flüchtlinge und Migrant*innen an.

Starke Unternehmerinnen für starke Frauen - Eine Initiative für geflüchtete Frauen

Modellprojekt zur Unterstützung von gefüchteten Frauen bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt

Schulhelfer*innen

Seit dem letzten Schuljahr bietet GIZ e.V. Leistungen im Rahmen der Schulhilfe an.

Abgeschlossene Projekte

Hier finden Sie einen Überblick über bereits durchgeführte und abgeschlossene Projekte.

WiA-Büro Spandau

Die Beratungsstelle mit fremdsprachlicher Kompetenz zu Arbeitssuche, Arbeitsaufnahme und Bildung, Aus- und Weiterbildung.

Lerncafé Spandau

In Spandau leben etwa 20.000 Menschen, die nicht richtig lesen und schreiben können. Lesen und Schreiben bedeutet Teilhabe und Selbstbestimmung. Es gibt immer neue Dinge zu entdecken. Eigene Fähigkeiten auszubauen, erleichtert das Leben. Das Lerncafé freut sich über alle Besucherinnen und Besucher, die das Lesen und Schreiben verbessern wollen.

AMIF - Erstorientierungskurse für geflüchtete Menschen

20 geflüchtete Menschen erfahren an 20 Tagen Grundkenntnisse zum Leben in Deutschland und lernen einfache deutsche Redewendungen.

ABCami - Alphabetisierung und Grundbildung an Moscheen

ABCami bietet Alphabetisierung und Grundbildung unter Einbeziehung der türkischen und arabischen Mutterspracche für über 1.000 Lernende an über 30 Orten in Deutschland.

Registerstelle Spandau

Diskriminierungen, Beleidigungen und Bedrohungen beispielsweise aufgrund der Herkunft kommen leider immer wieder vor. Melden Sie sich bei uns - wir helfen Ihnen.

Integrationslots*innen

Spandau hat über das Berliner Landesrahmenprogramm Integrationslotsinnen und Integrationslotsen 16 Integrationslots*innen. Migrant*innen und Geflüchtete erhalten kostenlose und unbürokratische Hilfe in Arabisch, Bosnisch, Bulgarisch, Farsi, Französisch, Kurdisch, Polnisch, Russisch, Serbisch, Kroatisch, Spanisch und Türkisch. Eine Begleitung zu Ämtern und Behörden ist ebenfalls möglich.

Flüchtlingsarbeit

Für GIZ e.V. beinhaltet die Hilfe für geflüchtete Menschen neben Sprachkursen und individuellen Unterstützungsangeboten auch die Vernetzung von helfenden Menschen, Institutionen und Trägern im Bezirk Spandau. Dank Geldspenden unserer Partner*innen, können wir außerdem immer wieder interessante Freizeit- und Bildungsangebote machen. Auch Sachspenden nehmen wir entgegen und leiten diese an Einrichtungen weiter.

Hier finden Sie einen Überblick unserer Aktivitäten in der Arbeit für geflüchtete Menschen.