Wir benutzen Cookies um das Erlebnis auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie weiterhin ohne Ihre Einstellungen zu verändern auf dieser Website surfen, dann akzeptieren Sie diese. Mehr Informationen

Okay, schließe diese Info

   Anmelden

News

  • Keine Publikationen gefunden.

Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin / zum Erzieher

"Eine Vollzeitausbildung mit der Option der Verkürzung auf zwei Jahre.
Dieser Bildungsgang richtet sich an eine Zielgruppe, deren pädagogischer Hochschulabschluss in Deutschland nicht anerkannt wird.

Die Bewerberinnen und Bewerber verfügen über

  • eine abgeschlossene andere Fachschulausbildung im Fachbereich Sozialwesen oder
  • ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium für Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • und ein B2-Sprachzertifikat.




Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen (Bewerbungsunterlagen s. Vollzeitausbildung).
Eine Kommission wird die Unterlagen prüfen und ein eintägiges Auswahlverfahren mit den Bewerbern prüfen."

Weitere Infos:
Fachschule für Sozialpädagogik

Programm "Kultur macht stark"










Das Ziel des Projektes „Kultur macht stark“ ist die Förderung von außerschulischen Maßnahmen für Kinder mit und ohne Migrationshintergrund und für Flüchtlingskinder.

Alle Workshops sind bis auf Fahrtkosten kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt. Die Ergebnisse der Workshops werden auf einer Abschlussveranstaltung am 30.09.14 präsentiert. Alle Eltern und Verwandten sind herzlich eingeladen:


Workshop1: "Kreatives Hörspielschreiben"

Start: 29.03.14
Uhrzeit: 10:30 Uhr bis 14:00 Uhr (an 12 Samstagen)
Ort: Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben e.V.,
Reformationsplatz 2, 13597 Berlin

Workshop2: "Einführung in die Welt der Fotografie"

Start: 29.03.14
Uhrzeit: 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr (an 12 Samstagen)
Ort: Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben e.V.,
Reformationsplatz 2, 13597 Berlin

Workshop 3 und 5: "Acryl & Co., künstlerisches Arbeiten zum Thema Kunst und Umwelt"

Start: 22.04.14 bis 25.04.14 & 21.07.14 bis 25.07.14
Uhrzeit: Ganztägig
Ort: Schülerhaus der Weinmeisterhorn Grundschule, Daber­kow­strasse 27, 13593 Berlin

Workshop4: "Puppenspiel-Bewegungstheater"

Start: 09.07.14 bis 19.07.14
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 15:15 Uhr
Ort: Flüchtlingsunterkunft der AWO, Waldschluchtpfad 27, 14089 Berlin

Workshop6: "Plastisches Gestalten mit Ton"

Start: 04.08.14 bis 15.08.14
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort: Schülerhaus Alt- Gatow der Grundschule am Windmühlenberg, Alt-Gatow 54,
14089 Berlin

Workshop7: " Kulturkids Musiktheater"

Start: 11.08.14 bis 22.08.14
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 15:15 Uhr
Ort: Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben e.V., Reformationsplatz 2,
13597 Berlin

Alle Anmeldungen bitte unter: 0176/49529679

weitere Infos zu den Workshops: Kultur macht stark

Informationsveranstaltung "*IDEA-Zertifizierungskurs“

Wir laden Sie herzlich zu unserer Informationsveranstaltung ein:

Informationsveranstaltung
"*IDEA-Zertifizierungskurs“
am 03.04.2014 um 17:00 Uhr
Reformationsplatz 2 in 13597 Berlin


Auf dieser Veranstaltung wollen wir Ihnen einen kurzen Ausblick über die Ausbildung
geben, sowie noch offene Fragen Ihrerseits klären.


Bitte geben Sie uns eine kurze Rückmeldung, per Telefon (030/30398709) oder E-Mail (buero@giz-berlin.de),
ob Sie andieser Veranstaltung teilnehmen möchten.

Wir freuen uns sehr über Ihr kommen!

Handbuch Migrationsarbeit ab sofort erhältlich!

Erhältlich ist das Handbuch Migrationsarbeit (2. Auflage) bei Ihrem Buchhändler oder- – Springer Customer Service Center GmbH, Haberstrasse 7, 69126 Heidelberg.

Der Inhalt

  • MigrantInnenarbeit – eine Einführung
  • Theoretische Einführung
  • Aktivierung von Migrantinnen und Migranten in Theorie und Praxis
  • Fazit



Die Herausgeber sind Frau Dr. Britta Marschke, Internationale Akademie für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie (INA) gGmgH an der Freien Universität Berlin und
Dr. Heinz Ulrich Brinkmann, Politologe, Alfter.

Info-Tag "Deutsch lernen" im Jobcenter Spandau

Am Freitag, 28. März 2014 findet von 09:00 - 13:30 Uhr im Jobcenter Spandau eine Informationsveranstaltung zum Thema "Deutsch lernen" statt.

Für weitere Informationen:

Neuer Kooperationspartner!

Das Diesterweg-Gymnasium ist unsere neuer Kooperationspartner für das Bildungs- und Teilhabepaket.